Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: The Ocean Cleanup
   

Koalitionsverhandlungen
28|11|2013



Ist das, was hier entschieden wurde, wirklich gut für Deutschland

Die Erfahrung lehrt uns: 8 Stunden Arbeit sind genug.

Das Ergebnis ist gut, kaum Fehler haben sich eingeschlichen. 9 Stunden, die Fehler werden mehr.

Wer schon einmal 12 oder mehr Stunden gearbeitet hat, der weiß, das geht schon mal, aber das sollte man vermeiden. Insbesondere dann, wenn es um wichtige Dinge geht, sollte man solche Aktionen tunlichst vermeiden. Wichtige Dinge sind mit aller frische und wachem Verstand anzugehen. Schlafentzug wirkt da wie Alkohol. Wer wichtige Dinge unter solchen Umständen entscheidet, der handelt verantwortungslos.

Die letzten wichtigsten Punkte des Koalitionsvertrages wurden genau unter solchen Umständen in einer 17 stündigen Marathonsitzung beschlossen. Ich hoffe mal anderen Entscheidungsträgern ist dieses Bewußt und sie zeigen den Verhandlungspartnern die rote Karte, sonst müssen wir alle diese Fehler ausbaden.

Andreas Tönjes


Sie möchten diesen Artikel kommentieren?
Kein Problem: Hier klicken
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!



Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben