Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: Grafik Bürgerportal Wilhelmshaven
   

Banter See: Rechnen mit Lothar
12|08|2014



Ein Anblick, der durch die Planungen einiger weniger für einige noch wenigere bald der Vergangenheit angehören könnte.

Na, dann rechnen wir mal wieder ein bischen und versuchen unsere Schlüsse zu ziehen.

Erst einmal, was haben wir jetzt: 500 Gärten mit erstklassigem Baumbestand, Sträucher Büsche Rasen Blumenbeete, bisweilen auch [Un]Kräuter. Davon profitieren z.Zt. ca 5.000 Menschen, unzählige Vögel, Igel, Mäuse, Insekten und was es sonst noch so gibt in der Flora. Nachts machen Wasserhühner Radau, Fischreiher trompeten und die Schwanenfamilie stellt jedes Jahr ihre 6-7 Jungtiere vor. Enten Fische und ... und ... und.

Dann kommen die Bagger! Es entstehen begradigte Ufer, keine Chance mehr für Fischreiher und Co. Es kommt das Hafenwasser, adieu ihr Fische, dann werden die Gärten gerodet, ciao Vögel, Insekten, Kleingetier und Menschen.

Aber wenn der Besatz an Menschen eingegangen ist, dann siedelt man halt wieder neue an. Man hat ja genug. Also entstehen künstliche neue Brutplätze für Menschen, die dann den ausgestorbenen Besatz erneuern soll. Damit die sich dann aber auch wohl fühlen, also naturnah, kommen dann Kübelpflanzen auf die Balkone und das Bauamt schreibt vor, welche Bäume die Asphaltstraßen zieren sollen.

Soll heißen, 500 Gärten weg, 5.000 Menschen weg, Neubesatz mit Humankapital 1.000 Einheiten in mehrstöckiger Käfighaltung.

Bild: GRUPPO|635 - hufenbach
Lothar Heiungs


Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken, Artikelstichwort angeben
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben