Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: Ludger Abeln
   

Wilhelmshavener Rats-Tour
17|05|2008



Der intime "live"-Report Vorbericht von de WZ-Ratstour, noch bevor die
Lokalzeitung darüber berichten kann!

Wilhelmshaven – Das gibt es nur in Wilhelmshaven: Die WZ
und die AOK gaben dem Rat der Stadt Wilhelmshaven am
17. Mai 2008 endlich die Gelegenheit, die wunderbare Natur
in Wilhelmshaven und Umgebung per Fahrrad zu erkunden.
Fuhren da nur SPD-Räte mit ???

Siegfried Neumann:
“Ich bin begeistert über soviel Grünes, wir sitzen ja mit
unseren vier oder noch mehr Buchstaben sonst nur auf
unserem Ratsgestühl und kommen nie raus. Und das macht
uns ja so weltfremd”.

Wilfrid Adam:
“Hätt ich nie gedacht. Nach dieser Natur-Tour überdenke ich
meine Entscheidung für die Kohlekraftwerke. Welcher Blödmann
hat uns die überhaupt empfohlen?”


Eberhard Menzel:
“Also Wilfrid, ich war das nicht, ich hab da wirklich nichts mit
zu tun, ganz ehrlich, Du brauchst mich gar nicht so fragend
anzusehen. Ich verstehe auch überhaupt nicht, warum mir die
Karikaturisten immer eine
Armbinde mit drei schwarzen
Punkten und eine Blindenbrille verpassen, das dürfen die
doch gar nicht.


Norbert Schmidt:
“Ebi, sei bloß nicht so eitel. Du solltest wirklich mal darüber
nachdenken, wie wir das Sch...Problem am Banter Siel ...”.


Eberhard Menzel:
“Lass mich in Ruhe damit, Nobbi. Überhaupt habe ich für
das gesamte Rathaus ein Verbot erlassen, über das Thema
zu sprechen, halte Dich bitte daran”.


Jens Graul:
“Eberhard, so geht das doch nicht. Im nächsten Jahr führt
die Rats-Natur-Tour auch zum Banter Siel. Da wird dann
erstmal Station gemacht und wir nehmen dann alle ein
gesundes und erfrischendes
Mischwasserbad. Das Misch-
wasser hat ja schon bald einen Reinheitsgehalt von
mindestens 90 Prozent”.


Eberhard Menzel:
“Wirklich? Hätt´ ich nicht gedacht, das wäre dann ja ein
ausgezeichneter Ersatz für den
Geniusstrand, man muss
den Menschen ja was bieten, sonst wähl´n die uns nicht
wieder ...


Jens Graul:
“Wilfrid, Dein Handy klingelt !!!”

Wilfrid Adam:
“Eberhard, Eicki ist dran und fragt, ob Inhausersiel wieder
aufgebaut wird, er hätte so komische Anfragen bekommen”.


Eberhard Menzel:
“Der soll bloß seine Klappe halten, hätte der damals da
nicht alles platt gemacht, wäre der
Dreckiger Sumpf
niemals erschienen ... Welche komischen Anfragen waren
das denn?”


Wilfrid Adam:
“Hat er nicht gesagt, aber vielleicht plant ja die WZ und
die AOK schon eine Rats-Tour nach Inhausersiel ...?”


Siegfried Neumann:
“Da wird die WZ dann sicherlich Sonderseiten über unser
schönes altes Inhausersiel herausbringen, da freue ich
mich schon drauf.”


Norbert Schmidt:
“Dann wird Hermine Eilers bestimmt interviewt von der
WZ.”


Jens Graul:
“Hermine Eilers? Kenn ich nicht. Für Interviews stehe ich
zur Verfügung, das ist meine Sache, da habe ich gute
Erfahrungen mit
Extra3 vom NDR, oder habt Ihr das
schon vergessen?”


Wilfrid Adam:
“Eberhard, Eicki ruft schon wieder an ...”

Eberhard Menzel:
“Schalt´ Dein Handy aus, wir müssen jetzt die Tour
unbedingt so weiterfahren wie bisher ... Jahrzehnte
bewährter SPD-Stadtpolitik lassen wir uns doch nicht
vermiesen, schon gar nicht von den eigenen Genossen
oder den
Jusos !!! Die sollen bloß alle ihre Klappe halten !!!”

Hochachtungsvoll:



Hans-Günter Osterkamp



Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben