Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   

Unhaltbare Zustände in der Feuerwache 2 Albrechtstraße
17|04|2015



Die Feuerwache 2 in der Albrechtstraße bedarf schon lange einer Modernisierung.

Sehr geehrte Damen und Herren, die Fachgruppe Feuerwehr beobachtet aufmerksam die politischen Ränkespiele um den Standort der Feuerwache 2 im Stadtnorden.

Die derzeitigen Zustände, in der die Kollegen der Berufsfeuerwehr auf der Feuerwache 2 ihren Dienst versehen, sind katastrophal.

Im Mai 2010 hat die Feuerwehrunfallkasse das Gebäude besichtigt und erhebliche Mängel im Bereich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes festgestellt. Sie hat für die Behebung von baulichen Mängeln eine Karenz von 3 bis 5 Jahren eingeräumt. Passiert ist bisher nichts!
 
- Die hygienischen Zustände, unter denen die Kollegen Fahrzeuge des Rettungsdienstes desinfizieren, entsprechen nicht im Geringsten den geltenden DIN-Vorschriften oder den allgemein gültigen technischen Regeln.

- Eine zwingend geforderte Abgasabsauganlage zur Absaugung von Dieselmotorenemissionen der Fahrzeuge wurde bisher nicht umgesetzt!

- Die Trennung von kontaminierter Schutzausrüstung aus Brand- und Rettungsdiensteinsätzen von nicht kontaminierter Kleidung ist nicht möglich aber zwingend erforderlich.

- Die sanitären Anlagen sind völlig unzureichend.
 
Die Kollegen der Berufsfeuerwehr versuchen, sich trotz widrigster Umstände zu behelfen.

Sie scheitern aber immer wieder an den baulichen Gegebenheiten.

Die Liste der gravierenden Mängel ließe sich noch erheblich erweitern.
 
Die Fachgruppe Feuerwehr findet es mehr als traurig, dass wieder mal auf dem Rücken derer, die Tag und Nacht, über 365 Tage im Jahr, dem Bürger in jeglicher Gefahrensituation zur Seite stehen, Politik betrieben wird. 
 
Die Fachgruppe Feuerwehr fordert alle Verantwortlichen auf, jetzt zu handeln!

Quelle: ver.di Fachgruppe Feuerwehr | Wilhelmshaven




Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben