Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

VIDEO:
Wagner tritt ab +++
ARTIKEL:
Sehr gern gelesen +++
VIDEO BÜRGERPORTAL:
BISMARCKDENKMAL Enthüllung +++
Bild: GRUPPO635.com_hufenbachWilhelms-havens OB Wagner tritt nicht wieder an Beim Neujahrs-empfang schloss Wilhelmshavens Oberbürgermeister Andreas Wagner eine zweite Amtszeit aus. Zu den Vorwürfen um seinen Urlaub sagte er hingegen wenig ... [... zum Video]
GRUPPO|635 | hufenbachWichtigkeit: Landesbühne Nord - Sehr geehrter Herr Minister, wir schreiben Ihnen deshalb, weil das hervorragend arbeitende Theater mit seinen hochmotivierten Schauspielerinnen und Schauspielern einen bedeutsamen weichen Standortfaktor insbesondere ... [... mehr]
Bild: GRUPPO|635 | hufenbach Nichts ist so umstritten, wie die Aufstellung vergangener Heroen in Metallform auf formschönen Sockeln bei Sonnnenschein. In Wilhelmshaven gibt es ganz bestimmt wichtigere Probleme zu lösen, als ein ehemaliges Bismarck-Denkmal zu reaktivieren ... [... zum Video]

   

Das Volk ist der Boss!
11|06|2010



Wie schön, wenn man sich das Gehalt beinahe nach Belieben auch in Krisenzeiten selbst erhöhen kann.

Ahaaaaa!!!

Weiß das Volk eigentlich, dass es der Boss ist? Weiß das Volk eigentlich, dass seine Diener [und das sind die gewählten Damen und Herren Abgeordneten ja schließlich] ein tolles Eigenleben entwickelt haben? Kontrolliert der Boss denn noch seine „Bediensteten“?

Anscheinend nicht. Die Diener des Volkes tanzen dem Volk auf der Nase herum – und das ganz offen und ohne Scham. Anders kann man das von vielen Bürgerinnen und Bürgern als unverschämt bezeichnete Abstimmungsverhalten seitens der CDU, SPD und FDP nicht mehr interpretieren, als es am 8. Juni um die Diätenerhöhung im Landtag ging.

Mit seltener Einmütigkeit bedienten sich die Diener wieder einmal am gefüllten Steuertopf und erhöhten sich ihre Bezüge um 205 Euro [zum 1.7.2010] und weitere 200 Euro [zum 1.1.2011] pro Monat. Und um solche Abstimmungen und öffentliche Empörungen zukünftig zu vermeiden, wurde auch noch ein Mechanismus eingebaut, der regelmäßige Anhebungen vorsieht.

Wahrhaft eine tolle Leistung, ihr Diener des Volkes. Das Volk bedankt sich für eine so große Einigkeit im Parlament!

Auch die beiden Abgeordneten aus unserer Region, Dr. Uwe Biester [CDU] und der frisch gebackene SPD Landesvorsitzende Olaf Lies entwickelten keine ernsthaften Bemühungen, sich diesem Treiben entgegen zu stellen. Wo bitte ist da noch etwas christlich, wo ist da noch etwas sozial?

Bevor ich als vom Volk bezahlter Vertreter an mich denke, denke ich zuerst an das Volk! So ist mein Verständnis von Demokratie und Engagement.

Und das Volk?
Es schaut zu, dass Steuermilliarden verplempert werden, ausgiebige Reisen des Landtages stattfinden, man sich einen Landtagsneubau für derzeitige Kosten von 50 Millionen Euro hinsetzen will, dass die Lernmittelfreiheit längst zur vergessenen Geschichte Niedersachsen gehört, die Schulversorgung immer mehr nachlässt, Studenten zusehen müssen, wie sie ihre Studiengebühren auftreiben können, die Kommunen finanziell ausbluten [auch dank der Regierung Merkel und Co.] und das soziale Klima mittlerweile zur Eiszeit mutiert.
 
Danke, liebe Abgeordneten, dass das Wohlergehen des Volkes so im Vordergrund steht, danke, dass die Posten rotieren [Ministerpräsident wird Bundespräsident, Fraktionschef wird Ministerpräsident, dazu der kostspielige Austausch von Ministern vor wenigen Wochen], danke, dass wir als Volk alles zahlen dürfen. Und danke auch, dass die Schulden weiter steigen und unsere nächsten 10 Generationen noch daran zahlen dürfen.

Danke, Dr. Biester, danke Olaf Lies, danke CDU, SPD, FDP. Wir, die normalen Bürgerinnen und Bürger sind zwar das Volk, aber der Boss schon lange nicht mehr.

Jetzt wird es Zeit, dass der Boss dafür sorgt, sich von solchen Dienern zu trennen!

Und das am besten so schnell wie möglich!

Quelle: Freie Wähler Wilhelmshaven


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben