Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com_hufenbach
   

DGB tritt „Pakt für Klimaschutz“ bei
06|05|2011



Den Erneuerbaren gehört unumstritten die Zukunft.

„Der DGB unterstützt das Bündnis aus 76 Verbänden und Institutionen im „Pakt für Klimaschutz“. Wir fordern die Bundesregierung auf, massiv für Energieeinsparung und -effizienz einzutreten.

An erster Stelle muss die Sanierung öffentlicher, privater und industrieller Bauten stehen. Für Wärme wird 30 % der Primärenergie eingesetzt. Gebäudesanierung und energieeffizientes Bauen sind daher eine wesentlicher Beitrag zur Energieeinsparung. Die Sanierungsquote für Gebäude muss auf 2 % verdoppelt werden. Für die Förderung sind 5 Milliarden Euro jährlich im Bundeshaushalt einzustellen.
 
Dieser Mitteleinsatz löst ein Achtfaches an Investitionen aus und rechnet sich auch für den Finanzminister. Dazu sichern Investitionen in diesem Bereich eine Vielzahl von Arbeitsplätzen – gerade auch im Handwerk und bei den kleinen und mittelständischen Unternehmen.
 
Der Energieumstieg ist alternativlos. Die damit verbundene industriepolitische Weichenstellung eröffnet der deutschen Industrie die große Chance, sich mit neuen Produkten auf den globalen Märkten nachhaltig zu platzieren und neue Arbeitsplätze zu schaffen.“

Quelle: DGB


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben