Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Kauderwelsch
24|05|2011



Bremen hat alles, nur kein Geld und zählt zu den Städten, die das Schicksal Griechenlands teilen. Villeicht muss der Stadtdstaat ja auch bald seinen Flughafen verkaufen.

Der Partei der besonders ohrwurmigen Wortschöpfungen ist es gelungen, ein ganz neues Verbalhighlight an den dunkelnden Himmel strahlender Erfolge zu hängen. Bremen brachte es an den Tag.

Die Chefdiagnose: "Fehlende Großstadtkompetenz."

"Die Partei müsse das Lebensgefühl in den Großstädten wieder besser treffen", sagt er weiter und ein bekannter, jugendlich forscher Hüftspezialist warnte davor, sich jetzt bloß nicht Grün zu ärgern und erklärte den Leuten der Zeitschrift Focus:
"Grundsätzlich tue sich die Union momentan mit der zersplitterten Wählerschaft in urbanen Milieus schwer. Die Wähler seien dort "eventuell wählerischer".
 
Das ist aber auch schwer, es diesen eingebildeten Pinseln mit ihrem Citygetue recht zu machen. Deshalb wolle man "sich wieder mehr um die Sorgen und Nöte der "kleinen Leute" kümmern" und, so meinte die Hüfte man solle, wie es der bekannt erfolgreiche Trick aller Discotürsteher ist, "sich breiter aufstellen", damit man "auch bei Gegenwind zu dem steht, was richtig ist."

"Fehlende Großstadtkompetenz", ein Begriff pfeilschnell und treffsicher um ohne intellektuelle Mogelei ungekürzt auf dem Titel der BILDzeitung zu landen. Aber: Ist diese Partei etwa nur etwas für Kleinstädter und Landeier? Das kann ja so wohl nicht gemeint sein.

Vielleicht fehlt auch nur der Zusatz: "Aber in der Fläche sind wir stark", was sofort ein enormer Landgewinn gewesen wäre und die Größenverhältnisse ordentlich zurechtrücken würde. - Hat er leider nicht gesagt.
 
"Fehlende Großstadtkompetenz" - jede Viertelstunde mehrmals in den Nachrichten, das kann auch nerven. Und immer glaubt man die gesamte Redaktion im Hintergrund gackern zu hören. Schrecklich.

Was wirklich helfen würde, wenn einem nix mehr einfällt:
Einfach mal die Klappe halten.
 
Ein Glück, daß Wilhelmshaven keine Großstadt ist.

Bild: GRUPPO|635 - hufenbach












Wilhelm Schönborn
Investigativer Rentner

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben