Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Sprachlos!?
04|08|2011



Wenn Sie genau hinhören verteilt Norbert Schmidt [SPD] nicht nur Plätzchen sondern erzählt bestimmt noch von seinem Traum, der Hafentorbrücke, eines seiner Lieblingsthemen.

Wer derzeit Artikel zum Kommunalwahlkampf in Wilhelmshaven erwartet, den muss ich enttäuschen.

Selten war ein Wahlkampf so inhaltsleer und verlogen, wie dieser. Kaum ein Kandidat zum Oberbürgermeister und Rat der Stadt ist einen Bericht wert. Wenn wir keinen Oberbürgermeister hätten, der durch dauerhafte Possenspiele für Erheiterung sorgt, wäre der Wahlkampf zum gähnen.

Und auch die ersten Plakate der Parteien wurden gesichtet. Grinsende Totengräber der Stadt stellen sich mal wieder zur Wahl. So tritt für die SPD erneut Norbert Schmidt an. Diesen stört es offenkundig nicht, dass er, als glühender Verfechter von Kohlekraftwerken, nun für eine Partei kandidiert, die sich gegen neue Kohlekraftwerke an der Jade ausspricht. Was kümmert Schmidt sein Geschwätz von gestern!?

Also harren wir aus und warten auf neue Botschaften der Parteien und Kandidaten, die unsere Stadt in den Ruin getrieben haben. Parteien, wie DIE LINKE, die ohne Programm zur Wahl antritt, wie die SPD, die über Jahrzehnte einen soliden Sozialabbau betrieben hat, wie die CDU und FDP, die nur noch Lobbypolitik machen können uns Wähler schon ins Grübeln bringen.

Keine Panik, in wenigen Tagen stehen sie vereint in der Marktstrasse und versuchen, uns mit Luftballons und Fähnchen glücklich zu machen. Ach wird das schön …


Tim Sommer

Quelle:
www.timsommer.de

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken, Artikelstichwort angeben
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben