Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES








WETTER



PETITIONEN





Mixt "NGO´s"




















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





VIDEO:
Profit statt Patientenwohl +++
ARTIKEL:
Sehr gern gelesen +++
VIDEO BÜRGERPORTAL:
BISMARCKDENKMAL Enthüllung +++
Bild: screen.arteLängst übernehmen große Konzerne wie Rhön, Helios, Sana und Asklepios flächendeckend ehemals kommunale oder kirchliche Kliniken und verändern damit die Krankenversorgung grundlegend. Zunehmend werden auch Arztpraxen aufgekauft ... [... zum Video]
GRUPPO|635 | hufenbachKranken-haus-Deal stinkt zum Himmel - Fusions-Fake in Wilhelmshaven auf Kosten der Steuerzahlerinnen: Was ist das eigentlich, so ´ne Fusion? ... irgendwie auch ´ne interessante Angelegenheit, in diesem Fall der Zusammenschlussversuch zweier Krankenhäuser ... [... mehr]
Bild: GRUPPO|635 | hufenbach Nichts ist so umstritten, wie die Aufstellung vergangener Heroen in Metallform auf formschönen Sockeln bei Sonnnenschein. In Wilhelmshaven gibt es ganz bestimmt wichtigere Probleme zu lösen, als ein ehemaliges Bismarck-Denkmal zu reaktivieren ... [... zum Video]

   

Willkommen auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven!


Bild: GRUPPO635.com | caspar | michael kusmierz
KARIKATUR: Bürgerportal Wilhelmshaven
Die Kungel-Brothers von der Cosa Costa - Letzte Woche wollten sich die drei selbsternannten Häuptlinge Wilhelmshavens und Krankenhausversteher zusammen mit ihrem neuen Adjudanten, einem Elektriker, der Ahnung von Krankenhäusern haben soll, beim Nachbarn, der echt Ahnung von Krankenhäusern hat, ´mal richtig einschleimen...[... zur Karikatur] | | Download Karikatur: ... klickst du hier!

>04.07.2015 - S A M S T A G - Schönes Wochenende!

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR:
rationalgalerie | Uli Gellermann
Von der Leyen-Kinder an die Front: Nächste NATO-Mission: Transnistrien - Diesem Anspruch stellen wir uns, sagte der Henker zum Opfer und schlug ihm den Kopf ab. Diesem Anspruch sollten wir uns wirklich stellen, erklärte der Richter und schickt den Deliquenten für immer ins Gefängnis. Und jetzt die von der Leyen auf dem 60. NATO-Geburtstag: "Diesem Anspruch stellen wir uns". Wir?...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | MITTEILUNGEN: Germanwatch
Klimabeitrag: Pyrrhussieg der Kohlelobby - Die Kohledämmerung hat begonnen - Als "Pyrrhussieg der Kohlelobby" bewertet die Umwelt- und Entwicklungsorganisation Germanwatch den heute beschlossenen Kompromiss um den Beitrag der Energiebranche zum deutschen Klimaziel. Christoph Bals, Politischer Geschäftsführer von Germanwatch: "Die Kohlelobby feiert sich als Sieger. Sie hat ein Instrument abgeschossen, mit dem kostenverträglich sichergestellt worden wäre, dass der Stromsektor seinen Teil des deutschen Klimaziels erreicht...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: heise.de
Siegeszug für Sonne und Wind - Weltweit befindet sich der Ausbau von Sonnenenergie und Windkraft auf dem Siegeszug während sich fossile und nukleare Kraftwerke auf einem Rückzug sind ... 2014 wurde doppelt so viel Geld in erneuerbare Energien investiert wie in fossil-atomare. Seit der Jahrtausendwende hat sich die Solarenergie global verhundertfacht und die Windenergie verzehnfacht. Die Konsequenz: 2014 ging der Ausstoß klimaschädlicher Treibhausgase erstmals seit Jahrzehnten leicht zurück - trotz steigender Wirtschaftskraft...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Griechenland: "Depressionen und Suizide haben stark zugenommen" - Es gebe sicher Politiker, die die Verelendung großer Teile der griechischen Bevölkerung bewusst in Kauf nähmen, sagte der Armutsforscher Christoph Butterwegge im DLF. Viele Verantwortliche hätten wenig Sensibilität für Not und soziale Ungerechtigkeit. Europa müsse aber Solidarität zeigen, statt Austerität zu diktieren...[... zum anhören]

Bild: screen. ZDF


TV-TIPP: planet e | ZDF
Haltbar ohne Ende - die Tricks mit den Lebensmitteln - Viele Verbraucher greifen zu Fertigprodukten. Diese werden mit modernen Mitteln haltbar gemacht, und oft zählt für den Käufer das Produkt mit dem längsten Haltbarkeitsdatum. In den Supermärkten beherrschen Fertigprodukte die Lebensmittelregale. Was einst mit Pökeln und Erhitzen anfing, hat sich zu einer High-Tech-Industrie entwickelt. Die Nachfrage nach neuen Techniken steigt, denn nur haltbare Lebensmittel sind immer verfügbar...[... 05.07.2015 | 14:45 Uhr | ZDF]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Είμαι Ελληνικά! ++ Was die Wikileaks-Dokumente zeigen ++ NSA-Ermittler mit Maulkorb ++ Brisante S21-Unterlagen: Welchen Einfluss hatte das Kanzleramt? ++ Die gefährlichste Idee Europas ++ Die Stunde der Wahrheit: Euro-Rettungsgeld ist weg ++ Knatsch in der Bundesregierung ++ Sonnenflieger bewältigt Extrem-Etappe ++ Griechenland: Nach dem Referendum in den Abgrund ++ Millionen für gestoppte Maut ++ Der rosarote Duckblick ++ „Gesetz ist menschenrechtliches Desaster“ ++ Der IWF sagt die Wahrheit, aber zu spät ++ Wir werden aufgehetzt! ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: April 2013 Teil 2 ++ CHILLOUT: Good Day Sunshine-The Beatles ++

>03.07.2015 - F R E I T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | MITTEILUNGEN:
Bündnis 90 / Die Grünen | Wilhelmshaven
Schuldenfalle-Klinikneubau - Ein Klinikneubau beseitigt nicht automatisch die wirtschaftlichen Probleme des Wilhelmshavener Reinhard-Nieter-Krankenhauses. „Dazu bedarf es fachlicher Kompetenz, serviceoptimierter Patientenversorgung, einer breiten Akzeptanz in der Bevölkerung und hochmotiviertes Personal, das gerecht entlohnt wird und sich mit einer umfassenden Altersversorgung sozial gut versorgt fühlt“, entgegnet Michael von den Berg, Fraktionsvorsitzender Bündnis 90 / Die Grünen dem Planvorhaben zum Klinikneubau in Wilhelmshaven...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | MITTEILUNGEN: BASU | Wilhelmshaven
Geheimniskrämerei im Schulausschuss - Wer sich im öffentlichen Teil der Sitzung des Schulausschusses Aufschluss darüber erhoffte, wie es nun weitergeht mit dem Schulentwicklungsplan Wilhelmshavens wurde enttäuscht. Im öffentlichen Teil mochte man nur über die Grundschulen Siebethsburg und Hafenschule sprechen, denn diese Informationen waren bereits in der Tagespresse zu lesen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: spiegel.de
Stuttgart-21-Gegner stellen Anzeige wegen Untreue - Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn soll das Bauvorhaben Stuttgart 21 aus politischen Motiven fortgeführt haben. Das werfen Gegner in einer neuen Strafanzeige nun ehemaligen Mitgliedern der Bundesregierung und Bahn-Managern vor...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Recycling: Bundestag beschließt Rücknahmepflicht für Elektrogeräte - Verbraucher sollen alte Elektrogeräte bald leichter bei Händlern abgeben können. Der Bundestag beschloss ein entsprechendes Gesetz. Damit soll verhindert werden, dass die Geräte im Hausmüll landen. Umweltverbände und Verbraucherschützer kritisieren, das Verfahren sei viel zu kompliziert...[... zum anhören]

Bild: screen. makro| 3sat


TV-TIPP: makro| 3sat
Wieviel Europa brauchen wir? Griechische Tragödie wirft viele Fragen auf - Am Sonntag entscheiden die Bürger Griechenlands über das Spar- und Reformprogramm der internationalen Geldgeber. Und damit über ihre Zukunft in Europa. Nur über Ihre? Ein Grexit würde Europa noch lange nicht aus der Schuldenkrise heraus helfen...[... 03.07.2015 | 21:00 Uhr | 3sat]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Die globale Ordnung zerbricht ++ Solidarität von allen Seiten ++ Die Griechenland-Lüge: Der Faktencheck ++ De Maizière verteidigt Verschärfung ++ „Politik wird durch Zwang ersetzt“ ++ Merkel bittet US-Botschafter zum Plausch ++ Alles Gute, ihr ewig Ewiggestrigen! ++ Niederlande: Schwere Krawalle in Den Haag ++ Unter Freunden: Transparente Innereien ++ Gesundheitsversorgung in Griechenland: Arm und krank – ein Todesurteil ++ Pentagon-Bericht: Die Kriegsgefahr zwischen den USA und Russland wächst ++ Euro-Krise: IWF-Analyse zeigt Desaster von historischem Ausmaß ++ EU-müde? EU-Skeptiker in Österreich melden Erfolg ihres Volksbegehrens ++ Neue Subventionen für Kohle ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Steffi verschläft 2012  ++ CHILLOUT: Neil Young and Crazy Horse - Down By the River ++

>02.07.2015 - D O N N E R S T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: Wolf-Dietrich Hufenbach
Wir bauen uns ein Klinikum: Drogen im Umlauf? - Wer am 01. Juli 2015 das Lokale Heimatblatt aufschlug, hat eigentlich einen Artikel über positiv verlaufene Entlohnungsgespräche für das Reinhard-Nieter-Krankenhaus erwartet. Vor wenigen Tagen demonstrierte man Geschlossenheit, weil soviel Personal fehlt, weniger dafür, dass das im Reinhard-Nieter-Krankenhaus seit 2004 auf Wunsch der Politik mit dem Bann des Niedriglohnes belegt wurde, was man bis zum 1. Juli ändern wollte...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | MITTEILUNGEN:
Bundeszentrale für politische Bildung
Wettbewerb – Aktiv für Demokratie und Toleranz – 2015 ist gestartet - Zum 15. Mal schreibt das Bündnis für Demokratie und Toleranz - gegen Extremismus und Gewalt [BfDT] den Wettbewerb "Aktiv für Demokratie und Toleranz" 2015 aus. Bewerben können sich Initiativen und Projekte, die hauptsächlich ehrenamtlich getragen werden. Den Preisträgern winken Geldpreise im Wert von 1.000 bis 5.000 Euro und eine öffentliche Preisverleihung...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hb


EX-LINK: fr-online.de
Finanzsystem ohne Mega-Banken - Die EU muss endlich das Finanzsystem reformieren. Dafür ist es nötig, dass mehr Abgeordnete den Lobbyisten widerstehen und für einen Bankensektor im Interesse der Allgemeinheit und der Realwirtschaft streiten...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Hebammen-Versicherungen: "Die Arbeit wird nicht gerecht entlohnt" - Die Versicherungsprämien für Hebammen steigen heute erneut. Blanka Sander, freiberufliche Hebamme, betreut selbst keine Geburten mehr, weil es sich nicht mehr rentiert: "Jeder Handwerker verdient mehr als wir", sagte sie im DLF und forderte eine gerechtere Entlohnung für die Verantwortung, die die Geburtshelferinnen tragen...[... zum anhören]

Bild: screen. monitor | ARD


TV-TIPP: monitor | ARD
Irre Griechen? Wie viel Demokratie verträgt Europa? +++ or der Entscheidung: Der Machtkampf in der AfD +++ Geheime Schiedsgerichte: Schein und Sein des Sigmar Gabriel +++ Botschaftstermine gegen Bares: Geschäftemacherei mit syrischen Flüchtlingen...[... 02.07.2015 | 21:45 Uhr | ARD]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Grexit, die Nato und die Geopolitik ++ Volksabstimmung und Demokratie: Der Demos betritt die Bühne ++ Der Umgang mit Griechenland zeigt: Die Bürgerlich-Rechtskonservativen haben Europa voll im Griff. Alternativen gibt’s nicht mehr … ++ Angela Merkel: Die Trümmerfrau ++ Kalkulierter Wahnsinn. Wie EU-Kommission, Bundesregierung und IWF Europa in den Ruin treiben ++ NSA-Affäre in Frankreich zieht immer größere Kreise ++ "Die Politik hat sich ins Gefängnis der Märkte begeben" ++ Das Aussprechen der Wahrheit ist ein Verbrechen gegen den Staat ++ Verteidigungsbündnis ++ US-Grenzschützer schießen schnell ++ Spanien und die Griechenlandkrise: Eine Lektion in Sachen Demokratie ++ Papst ruft zu Gebet für Griechen auf ++ Angst verleiht Prügel ++ Meinungsfreiheit futsch und alles kann in Spanien nun Terrorismus sein ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Kinderbücher ++ CHILLOUT: Learning to Love Again by Mat Kearney ++

>01.07.2015 - M I T T W O C H

Bild: wikipedia.ernesto


KOMMENTAR: rationalgalerie | Uli Gellermann
Das darf der Grieche nicht! Wer das Volk abstimmen lässt, ist diktatorisch - Das darf der Grieche nicht: Über sein Schicksal selbst entscheiden. Schon 2011 wollte Georgios Papandreou das Volk über das EU-Bankenrettungs-Paket abstimmen lassen. Das haben ihm Merkel und Sarkozy damals schleunigst verboten. Jetzt wagt es die Regierung Tsipras erneut: Mit einem Referendum will sie das Volk befragen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | UMZU: IPPNW
Noch acht Abschaltungen bis zum Atomausstieg - Die Ärzteorganisation IPPNW begrüßt die bevorstehende endgültige Abschaltung des Atomkraftwerks Grafenrheinfeld als einen weiteren Schritt auf dem langen Weg zu einem endgültigen und unumkehrbaren Atomausstieg. "Damit ist die Gefahr eines Super-GAUs in Grafenrheinfeld, wie er im Buchklassiker Die Wolke beschrieben wird, geringer geworden", erkärt Dr. Alex Rosen, stellvertretender IPPNW-Vorsitzender. Die 193 abgebrannten Brennelemente aus dem Reaktorkern und den Lagerbecken müssen allerdings noch viele weitere Jahre permanent gekühlt werden...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: ndr.de
EU-Gericht kippt Pläne zur Weservertiefung - Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat den Plänen zur Vertiefung der Weser in ihrer jetzigen Form am Mittwoch einen Riegel vorgeschoben. Eine EU-Umweltrichtlinie stehe einer weiteren Ausbaggerung eines schiffbaren Flusses entgegen, urteilten die Luxemburger Richter. Ausnahmen seien aber möglich. Der Gewässerschutz spiele eine wichtige Rolle: Er müsse bei jedem Einzelprojekt beachtet werden und sei nicht nur eine allgemeine politische Zielvorgabe, so der EuGH...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Unicef-Bericht: Jedes zehnte Kind wächst im Krieg auf - Hass, Gewalt und Missbrauch - für rund 230 Millionen Kinder weltweit sind das zurzeit die prägenden Erfahrungen ihrer Kindheit. Zu diesem Schluss kommt der Unicef-Bericht "Kinder zwischen den Fronten". Besonders groß ist die Not demnach in Syrien, im Irak , Südsudan, Jemen und der Zentralafrikanischen Republik...[... zum anhören]

Bild: screen. zoom | ZDF


TV-TIPP: zoom | ZDF
RASEN ERWÜNSCHT - Überhöhte Geschwindigkeit gilt immer noch als häufigste Ursache für Verkehrsunfälle mit tödlichem Ausgang. Ein Tempolimit für deutsche Autobahnen und eine reduzierte Höchstgeschwindigkeit auf Bundesstraßen gerät deshalb immer wieder in die Diskussion. Doch Bundesregierung und Automobilbranche sperren sich gegen eine Temporeduzierung. "ZDFzoom" geht der Frage nach, warum Deutschlands Autofirmen kein Tempolimit wollen...[... 01.07.2015 | 22:45 Uhr | ZDF]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Deutschlands Wirtschaftskrieg ++ Elitäre Abrissbirnen ++ NSA-Wirtschaftsspionage: "schmutziges Spiel" in Frankreich ++ US-Ökonomen empören sich über Europas "Inkompetenz" ++ Volksabstimmung über ein neoliberales Angebot ++ Faktencheck Griechenland: Rotzfrech gelogen ++ Ukraine: Staatspleite rückt näher ++ Crowdfunding-Aktion für Griechenland ++ Dann setzte die Eurogruppe Varoufakis einfach vor die Tür ++ Rechtsextreme im Fokus ++ Sparkassen fordern Brandmauer zum Schutz der deutschen Sparguthaben ++ NSU: Zurück im Normalbetrieb ++ Die Lügen des Jean-Claude Juncker ++ Irrsinnsprojekt: Fehmarnbelttunnel ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Kater ++ CHILLOUT: The Guitar Gods - Larry Carlton - "Blues Force" ++

>30.06.2015 - D I E N S T A G

Bild: screen.bürgerportal wilhelmshaven


LESERBRIEFE: Peter Freudenberg
Ist es nur Rechtspopulismus oder schon rechtsradikal? - Auf ihrer Facebook-Seite vergleichen die "Freien Wähler" den homophoben Angriff auf den Ratsherrn Michael von den Berg und die Bestürzung der Mehrzahl aller Wilhelmshavener darüber doch tatsächlich mit zwei zerstochenen Reifen...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | MITTEILUNGEN: NABU
Erfolgreiche NABU-Protestaktion gegen Glyphosatverkauf in Baumärkten - Der NABU hat seine Online-Protestaktion gegen den Verkauf des umstrittenen Pestizids Glyphosat in führenden Baumärkten und Gartencentern als entscheidenden Schritt für einen Komplettverzicht im Bereich der Haus- und Kleingärten bezeichnet. "Innerhalb von zwei Wochen haben sich fast 3.000 Personen an der Aktion beteiligt und damit in der Branche eine Ausstiegswelle aus dem Verkauf des Pflanzengifts ausgelöst", sagte NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller...[... mehr]

Bild: Ralf Schmidt


EX-LINK: ndr.de
Gemeinden müssen Munitionssuche bezahlen - Die im Seeburger See gefundene Weltkriegsmunition wird für die Gemeinden Seeburg und Bernshausen (Landkreis Göttingen) zu einer teuren Angelegenheit. Die Gemeinden müssen die Munitionssuche nämlich selbst bezahlen. Das teilte jetzt Samtgemeindebürgermeister Arne Behre (SPD) mit. Bund und Land kämen zwar für die Kosten der Bergung und Beseitigung auf, die Suche selbst jedoch müsse der Eigentümer des Sees zahlen. Behre plant nun, Verbände und Vereine als Nutznießer des See an den bisherigen Kosten von rund 50.000 Euro zu beteiligen. Seit Ende Mai sind in dem Gewässer verschiedene Munitionsteile gefunden worden...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
IOC-Entscheidung: ARD und ZDF zittern um Olympia-Rechte - Es ist eine Zäsur im Sportrechtemarkt: ARD und ZDF haben erstmals nicht die exklusiven Übertragungsrechte an den Olympischen Spielen für Deutschland bekommen. Für die Zeit von 2018 bis 2024 hat das Internationale Olympische Komitee die Fernsehrechte an den privaten Konzern Discovery Communications vergeben. ARD und ZDF müssen jetzt auf Sublizenzen hoffen, wenn sie die Wettkämpfe live übertragen wollen...[... zum anhören]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


VIDEO-TIPP: NDR
Das Hafenduell: Hamburg contra Wilhelmshaven - Zwei Seehäfen in Norddeutschland, die nah beieinander liegen, konkurrieren miteinander anstatt zusammenzuarbeiten. Denn beide wollen vom "Gold" der Globalisierung profitieren, von den Containern aus Übersee. Auf der einen Seite ist es Hamburg mit Europas zweitgrößtem Containerhafen tief im Binnenland gelegen. Auf der anderen Seite ist es Wilhelmshaven mit dem JadeWeserPort, Deutschlands einzigem Tiefseehafen direkt an der Nordsee...[... zum Video]

Bild: screen. ARTE


TV-TIPP: thema | ARTE
Stunde Null auf dem Dach der Welt - Was kommt nach dem Dalai Lama? - 2011 tritt der Dalai Lama als politisches Oberhaupt Tibets zurück. Sein spirituelles Erbe scheint ungewiss, aber sein politischer Nachfolger steht fest: Es ist der völlig unerfahrene 42-jährige Lobsang Sangay. Der charismatische Exil-Tibeter aus Boston hat eine schwierigen Aufgabe: das Tibet-Problem endlich zu lösen und die Tibeter von der Tradition in die Moderne zu führen...[... 30.06.2015 | 20:15 Uhr | ARTE]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Die Shock Doktrin oder warum die Griechen nicht selbst entscheiden dürfen ++ Eine Kette von Zufällen? ++ Die Bevölkerung fragen? Undenkbar! ++ Verbot der Woche: Arbeitsverbot für Bettelkinder ++ Saudi-Arabien wollte deutsche Journalisten bestechen ++ WikiLeaks: Al-Jazeera, Suff und Nutten – Saudi-Arabiens scheinheilige Welt ++ Demokratie ist Ramsch ++ USA und Nato verstärken Vorbereitungen auf Atomkrieg ++ Kommentar Referendum Griechenland: Konsequent! ++ Interview Tierschutzbeauftragte: „Nur mit Betäubung schlachten“ ++ Besuch der alten Dame ++ Schulz Märchenstunde – ein neues Angebot an Griechenland, das weder neu noch ein Angebot ist ++ Netter Versuch subtilen Sponsorings ++ Peinlich für Merkel: Obama und Hollande wollen Euro-Krise lösen ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Doc Martens ++ CHILLOUT: Jack Savoretti - Northern Sky ++

>29.06.2015 - M O N T A G

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


KOMMENTAR: Wolf-Dietrich Hufenbach
Weiterträumen: Die Globalisierung und der Albtraum - In Wilhelmshaven boomt laut Lokalem Heimatblatt ´mal wieder alles. Manitowoc, die globalisierte Kranfirma mit Geschäftssitz in der gleichnamigen Stadt Manitowoc in Wisconsin [USA], will in der Jadestadt 30 Millionen Euro in einen Kranversuchsstandort investieren. Jetzt sollen die Wilhelmshavener denken, das der Aufschwung parallel dazu zum Wohle der Kommune "explodiert"...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


PRESSE | MITTEILUNGEN: DIW
Klimabeitrag kann CO2-Emissionen im Stromsektor effektiv und kostengünstig senken – Alternative Vorschläge ineffektiv und teuer - Mit dem von der Bundesregierung vorgeschlagenen Klimabeitrag lassen sich die CO2-Emissionen im Stromsektor bis zum Jahr 2020 soweit senken, dass das von der Bundesregierung gesetzte 40-Prozent-Klimaschutzziel erreicht werden kann. Im Vergleich zu anderen derzeit diskutierten Optionen ist er die kostengünstigere und effektivere Variante...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


EX-LINK: cashkurs.com
Fehlkonstruktion Euro, ein Rückblick - Immer offensichtlicher zeigt sich, dass die Einführung des Euro nichts mit Ökonomie zu tun hatte. Vielmehr handelte es sich seit Anbeginn um ein politisches Projekt, welches seltsame Prinzipien zur Grundlage hatte. Die Schaffung des Euro gleicht einem Fehler von historischen Ausmaßen. Der Schaden, welcher der Europäischen Union an sich auf diese Weise zugefügt wurde, ist immens und lässt sich kaum beziffern...[... mehr]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


HÖR-MAL: dradio
Cyborgs: Der Mensch der Zukunft - Die Kreuzung aus Mensch und Maschine beschäftigte bisher eher Science-Fiction-Autoren - der philosophische Transhumanismus setzt sich dafür ein, dass der optimierte Mensch nicht nur Fantasterei bleibt, sondern Wirklichkeit wird...[... zum anhören]

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


TV-TIPP: die story im ersten | ARD
Der große Steuerbetrug - Der Mann war ein kleines Rad in einem großen Getriebe - und hat alles mächtig durcheinander gewirbelt. IT-Techniker Lutz Otte arbeitete im Rechenzentrum einer Schweizer Bank. Dort bemerkte er, dass zahlreiche Steuersünder aus Deutschland unter den Bankkunden waren. Die Daten, die Otte in den Händen hielt, warfen ein grelles Licht auf das „Geschäftsmodell Schweiz". Im Alpenland werden bis heute geschätzt eine Billion Schweizer Franken verwaltet, darunter sehr viel schmutziges, unversteuertes Geld...[... 29.06.2015 | 22:45 Uhr | ARD]

Lese- und Downloadtipp: GUTACHTEN | VORLAGEN

Griechenland ist ein Nebenschauplatz. Die Eurozone ist gescheitert und Opfer sind auch die Deutschen ++ Erdogan setzt auf Krieg ++ Mein Griechenland – eine Reise ins Innere von Syriza ++ Doku Deutschland: Vorratsdaten - hinter den Kulissen des SPD-Konvents ++ Versorgungsflug der ISS mit Falcon 9 gescheitert ++ Historisches Fiasko: Die Euro-Zone zerlegt sich selbst ++ Wirft man Griechenland nun aus der EU? ++ Lobbyisten in Brüssel: Leichtes Spiel mit Günther Oettinger ++ Warum lügen, wenn man ehrlich sein kann? ++ Nicht nur gegen Russland ++ Poststreik – Die Rache der Privatisierung ++ Panzer und U-Boote sollen Schlüsseltechnologien werden ++ Schotten dicht bei Amazon ++ Flüchtlingsheim in Tröglitz in Brand: "In einer Reihe mit Mölln und Hoyerswerda" ++

... zur Entspannung:
Frühstück bei Stefanie: Verkäuferkontrolle ++ CHILLOUT: Best version of Knockin on heavens door - With Mark Knopfler ++


... nach oben

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben