Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





MaskeCorona
   

Freibad Varel: Eiswette - Der Film
26|01|2011




Zum angucken einfach auf den Pfeil klicken!

Demokratie geht auch anders, d. h. direkt vom Volke aus. Das beweist der Förderverein des Freibades am Bäker aus Varel.

Die Politik muss sparen und die Bürger fordern ein Mitspracherecht, denn es kann nicht sein, dass ein relativ erschwingliches Freibad mit ca 80.000 Euro Unterhaltungskosten pro Jahr geschlossen werden soll, während sich Varel die Dangaster Kurverwaltung inklusive DanGastQuellbad gönnt und allein dadurch ein Haushaltsdefizit von ca 1.2 Millionen Euro jährlich erzeugt.

Die Redaktion des Bürgerportals Wilhelmshaven verfolgt das faszinierende Projekt des Fördervereins schon länger und unterstützt diesen auch.

Dieser dritte Filmbeitrag zeigt, wie BürgerInnen und Politik zusammenfinden können, und dass es bei diesem mühsamen Prozess viele Hürden zu überwinden gilt. Da müssen Vorurteile und Befindlichkeiten aus dem Weg geräumt werden, um sich anzunähern.

Allerdings scheint es etwas einfacher zu sein, als im derzeitigen Wilhelmshaven, in dem die "Cliquenwirtschaft" den Ton angibt und BürgerInnen auch durch das Verwaltungsoberhaupt Eberhard Menzel ausgegrenzt werden, wenn sie nicht in das vorgegebene Schema passen.

Der Förderverein zeigt, dass der Weg über die Öffentlichkeit fast der einzige Weg ist, um PolitikerInnen überhaupt noch erreichen zu können. Besonders vor Kommunalwahlen sind die "VolksvertreterInnen" sehr empfindlich und versprechen schon eher einmal die Rettung eines Freibades.

Aber der Förderverein für das Freibad am Bäker in Varel wird dranbleiben und über diese Eiswette hinaus, die zum Regularium werden soll, weitere Aktionen planen, um das Freibad retten zu können.


Wolf-Dietrich Hufenbach
Dokumentarfilmer | Wilhelmshaven

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken, Artikelstichwort angeben
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!

Links:
Video ansehen auf: BUERGER-WHV-TV
Video ansehen auf: Youtube
www.freibad-varel.de


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben