Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Neubürgeragentur?



Neubürgeragentur ... da war doch was ...

24-07-2018 - Hört sich nach Hilfe an!? Grad entdeckt und schon verschwunden.

Dabei hätte ich so ein bischen Hilfe nötig gehabt und finde keine. Ich habe seit Juni 2017 zwei Arbeitsangebote in WHV absagen müssen weil ich KEINE Wohnung gefunden habe die ich mir hätte leisten können. Gerne wurden Wohnungen die für bezahlbare Miete feil geboten wurden noch mal eben fix modernisiert und teuer, oder einfach weil Neuvermietung teurer als vorher angeboten.

Auch gern genommen ist diese Aussage: Wir haben da noch eine Einbauküche aus Altlasten im Fundus entdeckt die wir mit wenig Aufwand verbauen. Damit wird die Miete dann auch teurer und eine Küche habe ich eh eigentlich selber in schön.

Dazu kommt noch dass auch leerstehende Wohnungen nicht kurzfristig zu beziehen sind aus unterschiedlichen Gründen. Oder die Vormieter die Wohnung schon über EBAY- KLeinanzeigen verschachert haben weil die Möbel mit übernommen werden sollen für teuer Geld. Oder einfach gar nicht erreichbar sind? Es gibt viele Gründe.

In dieser Woche mache ich meinen 3.Versuch in dieser Stadt zu landen: am Mittwoch habe ich in einem weiteren Pflegeheim ein Vorstellungsgespräch und werde dann wohl wieder in spätestens 3 Wochen den Job absagen müssen weil keine Wohnung zu finden ist. Da wäre jetzt eine Neubürgeragentur echt hilfreich.

Freundlicher Gruß aus dem Pott!

Marita Röper


... nach oben

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben