Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com_hufenbach
   

Die Kaiserlichen KanalarbeiterInnen
Dokumentarfilm: Fäkalienanomalien
in der Badezone
04|06|08



Zum Abspielen des Videos:
Auf das "Play"-Zeichen klicken!
>Zum Ansehen der Videos benötigen Sie:
Quicktime, RealPlayer oder den VLC-Player,
der sämtliche Formate abspielt!
Quicktime 7 z. B. hier herunterladen
VLC-Player z. B. hier herunterladen
Bei Apple Rechnern ist Quicktime Standard und
wird hier
nicht weiter verlinkt!
Bei Windows Systemen empfiehlt es sich den
Film zunächst herunterzuladen!!!

Am Montag den 02. Juni 2008 gaben "die Kaiserlichen
KanalarbeiterInnen" eine Pressekonferenz in Wilhelms-
haven.
Während ein Fernsehteam von Radio Bremen schon am
Vormittag den abendlichen Beitrag abdrehte und Radio
Jade etwas früher seinen Interviewtermin wahrnahm,
erschienen zur Pressekonferenz nur wenige mediale
Vertreter. Die ortsansässige Lokalredaktion glänzte
sogar durch komplette Abwesenheit.

Schade eigentlich, dann hätten sie den obigen Dokumentar-
film schon einige Tage früher sehen können.
______________________________________________
"Die Kaiserlichen KanalarbeiterInnen" kämpfen
schon seit fast zwei Jahren für einen fäkalienfreien
Südsttrand und pflügen sich durch den Verwaltungs-
djungel von Wilhelmshaven, gespickt mit einem
politischen System der Verharmlosung und öffent-
lichen Diskreditierungen, allen Voran der Ober-
bürgermeister Eberhard Menzel
[SPD].
____________________________________

Der Film zeigt ein Stück der bürgerlichen Wirklichkeit, d. h. wie
es ihm ergeht, stemmt er sich mit der Wahrheit gegen das
politische System einer Stadt - eine Stadt, die 30 Jahre nichts
getan hat, um die Fäkalieneinleitungen in die letzte Wilhelms-
havener Vorzeige-Badezone zu 100 Prozent abzustellen.

Scheinlösungen und die Ausblendung von Problemen sind
politischer Alltag in der kreislosen Kommune von Wilhelms-
haven - Touristen und Bürgern bleibt nur eins:

"Die Scheisse auszubaden!"



Wolf-Dietrich Hufenbach
Dokumentarfilmer aus Wilhelmshaven

...übrigens können Sie diese Dokumentarfilme
jetzt auch kaufen.
Wir freuen uns über jede Unterstützung!

Wenn Sie diese pfiffigen Dokumentarfilmer
unterstützen möchten, dann kontakten Sie
diese einfach:
GRUPPO|635_definitif

input@GRUPPO635.com
www.GRUPPO635.com

Viel Vernügen mit unserem kleinen Film,
Ihre Wilhelmshavener Bürgerportal-Redaktion!

Links [Videos]:
02|06|08 Baden mit Alten Bekannten
10|05|08 Saison Open 2008
09|08|07 RTL - Es stinkt zum Himmel
12|07|07 EXTRA 3 - Fäkalien
29|05|07 Fäkalien-Einleitung
12|05|07 Saison Eröffnung - Menzel

Link [Bürgerinitiative]:
Die Kaiserlichen KanalarbeiterInnen


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben