Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: Ludger Abeln
   

Termine Zeche Rüstersieler Groden


Hier finden Sie alle aktuellen Termine der
Zeche Rüstersieler Groden:


>BI: GEGEN KOHLEKRAFTWERKE UND FÜR KLIMASCHUTZ



Veranstalter: Bürgerinitiative gegen Kohlekraftwerke
und für Klimaschutz
Ort: Ruscherei
Termin: Mittwoch, 02. Januar 2007
Zeit: um 19:30 Uhr

Am Samstag, den 29.12.2007 werden an folgenden Punkten
der Stadt Unterschriften für das Bürgerbegehren gesammelt:
Markkauf | Rambla an der Nordseepassage
Rathausplatz [Wochenmarkt] | Markt- Ecke Parkstrasse
Voslapp [Wochenmarkt]

Diese Bürgerinitiative wird unterstützt durch:

BILD vergrößern

Es sind ausdrücklich alle Bürger in Wilhelmshaven
und umzu dazu eingeladen und erzählen Sie es
bitte weiter!Veranstalter: Bürgerinitiative gegen Kohlekraftwerke
und für Klimaschutz
Ort: Ruscherei
Termin: Montag, 17. Dezember 2007
Zeit: um 19:30 Uhr

Diese Bürgerinitiative wird unterstützt durch:

BILD vergrössern

Es sind ausdrücklich alle Bürger in Wilhelmshaven
und umzu dazu eingeladen und erzählen Sie es
bitte weiter!

Links | Infos:
BI - auf Wilhelmshavens Bürgerportal 231107
Teurer Kartell-Strom [FRONTAL 21] 061107
Strompreis könnte niedriger sein [Prof. Claudia Kemfert] 061107
25|10|07 So ein Zufall
08|10|07 Reduktionsziele [WWF]
20|06|07 Dreckschleudern
Lügen beim Umweltschutz [FRONTAL 21] 020407
GREENPEACE-Gruppe Wilhelmshaven
GuD-Kraftwerk [Wikipedia]
SUEZ Konzern [Wikipedia]
Elektrabel [Wikipedia]
Electrabel Planungen

Früh kommen, es wird sehr voll werden!
..........................................................................................................

>Vortrag zum Thema “Klimaszenario für Niedersachsen”
Ort: Hotel Kaiser, Wilhelmshaven
Termin: Mittwoch, 19. Dezember 2007
Zeit: um 19:30 Uhr.
Veranstalter: GRÜNE
Frau Ing Valerie Wilms aus Schleswig-Holstein stellt die im
Auftrag der Grünen Niedersachsen erstellte Studie "Klmaszenario"
für Niedersachsen vor. Die für Schleswig-Holstein erstellte Studie
ist schon veröffentlicht.
Frau Dr. Gisela Gerdes, am Südstrand lebende Meeresbiologin
und Wissenschaftlerin, befasst sich mit der zu erwartenden
Erwärmung des Jadebusens und den zu erwartenden massiven
Veränderung des gesamten Habitats.
Angefragt sind ein pleite gegangener Fischer aus Varel [gibt es
Zusammenhänge zwischen der zu erwartenden Erwärmung des
Jadebusens und der Einleitungspraxis des Abwassers am Süd-
strand?] und ein Mitnutzer der Banter Hütten am Deich [mit
eben der gleichen Frage].
Moderation: Werner Biehl [Grüne Wilhelmshaven].




Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben