Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Jusos für Ober-Bloibaum
09|05|2008



Die Nominierung von Wilfried Adam steht im eindeutigen Widerspruch
zu der von der Ratsfraktion angekündigten Erneuerung", so Andreas Arlt,
Juso- Kreisvorsitzender.

Wilhelmshaven – In einer Pressemitteilung sprechen sich
die Jusos Wilhelmshaven für die Kandidatur von Barbara
Ober- Bloibaum für die vakante Position des 2. stellver-
tretenden Bürgermeisters aus.
__________________________________
Auf ihrem gestrigen Juso- Treffen
haben sich die Juso Wilhelmshaven
mehrheitlich für Kandidatur von
Barbara Ober- Bloibaum für das
Amt der 2. Bürgermeisterin ausge-
sprochen.
Die SPD- Ratsfraktion hatte nach
der Landtagswahl eine Neuaus-
richtung in der Partei angekündigt.
Dies beinhaltet natürlich auch
personelle Veränderungen, was
mit Barbara Ober- Bloibaum in
einem ersten wichtigen Schritt
erreicht würde.
"Die Nominierung von Wilfried
Adam steht im eindeutigen Wider-
spruch zu der von der Ratsfraktion
angekündigten Erneuerung", so
Andreas Arlt, Juso- Kreisvorsitzender.
"Wir teilen den Vorwurf, dass die
Wilhelmshavener SPD in den letzen
Jahren nur durch vier entscheidende
Köpfe geführt wurde, die Positionen
besetzten und Entscheidungen trafen.
Die Bewerbung von Wilfried Adam
als 2. Bürgermeister ist nur die Fort-
setzung dieser Klüngelei, die ein Ende
haben muss."
__________________________________

Außerdem unterstützen die Jusos die Forderung des
stellvertretenden Kreisverbandsvorsitzenden Volker
Block eine Mitgliederversammlung abzuhalten. Dies
gäbe der Parteibasis die Möglichkeit personelle Ent-
scheidungen zu treffen, um die Erneuerung der SPD
in Wilhelmshaven zu bewerkstelligen.

Ein Schritt, den andere Parteien in

Wilhelmshaven noch vor sich haben.

Quelle:
www.JUSOS-WILHELMSHAVEN.de
_____________________________________________________

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen
Fiktive Interviews
| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe
| Archiv | Leserbriefe |
Spenden
|

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben