Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"













PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   

Anbaden 2015: Banter See Wilhelmshaven
02|06|2015



Das Wasser war zwar richtig kalt, aber die Mitglieder hatten trotzdem einen höllischen Spaß.

Am 30. Mai 2015 wurde mit einer Spontanbadeaktion im Banter See bei 14°C Wassertemperatur die Saison 2015 eröffnet.

Nachdem schon Ende 2014 die Lesung von Weihnachtsgeschichten mit Ludger Abeln nachhaltigen Eindruck hinterließ, wurde im März 2015 der erste Bürgermarkt ins Leben gerufen, der als Gesamtveranstaltung mit einem ansprechenden Catering in der Nordbrock Halle am Banter Weg das Zeitalter der Müllvermeidung einläuten soll.

Das jüngste Event des "Bürgerförderverein Banter See", das Anbaden am Banter See, soll jährlich wiederholt werden, um den Brackwassersee im Bewustsein der Menschen als ihren nachhaltigen Rückzugsort zu verankern.

Nachhaltigkeit ist eine existenzielle Frage, die alle betrifft. Sie ist die friedliche und gerechte Überwindung von lokalen und globalen Krisen. Sie setzt auf eine Gestaltung der Umwelt, die gelungenes Leben möglich macht. Um die aktuellen Herausforderungen der globalen Entwicklung zu bewältigen, braucht es Bildung und beherzte Menschen. Nur wenn wir in Beruf, Familie und Gesellschaft vernetzt denken und langen Atem haben, können wir diesen Wandel bewältigen.

Der Bürgerförderverein Banter See will das gesellschaftliche Bewusstsein für die Bedeutung nachhaltigen Handelns etablieren, fördern und unterstützen.

Nachhaltigkeit heißt Daseinsvorsorge betreiben, im Kleinen wie im Großen. Wie Zahnräder eines Uhrwerks fügt sie Gemeinschaften zu einem großen Ganzen zusammen.

Im Moment betreibt der Bürgerförderverein Banter See ein intensives internes Schulungs- und Bildungsprogramm. Ziel ist es, das Thema Nachhaltigkeit in allen Bereichen menschlichen Handelns mit kommunalen, nationalen und internationalen Partnern in öffentlichen Veranstaltungen kommunizieren, schulen und lehren zu können. So soll langfristig ein konkretes Verständnis dieses oft abstrakten Prinzips vermittelt und verbreitet werden.

Zum Abschluss der Saison des "Bürgerfördervereins Banter See" ist ein Abbaden im Banter See vorgesehen, hoffentlich mit erträglicheren Wassertemperaturen.

Gäste und Interessierte sind schon jetzt herzlich dazu eingeladen.

Bürgerförderverein Banter See – Ein Stück Kultur!

Quelle: Bürgerförderverein Banter See


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben