Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Runder Tisch
29|03|2007


Pressemitteilung der BASU mit der Bitte um Veröffentlichung
Vielen Dank im Voraus!
Sie können sich den Pressetext hier downloaden,
[DOWNLOAD_BASU_PRESSE_MITTEILUNG]

am Ende der Seite oder unter der Rubrik:
>Download Bereich >PRESSEMITTEILUNGEN.
Dort finden Sie auch Hinweise für Pressefotos etc.
......................................................................................................................
An PRESSESTELLEN
| BASU-PM-001-339

Stadt braucht Klarheit bei WFG

Schon viel zu lange dauern die Unstimmigkeiten
um die Wahl von
Wolfgang Frank zum hauptamtlichen
Wirtschaftsförderer an.


Die, durch die unabgestimmte Benennung von Frank ausgelöste
Diskussion schadet nicht nur der WFG und Wolfgang Frank sondern
auch dem Ansehen der Stadt Wilhelmshaven.

Um die öffentliche, häufig unsachliche Diskussion endlich zu
beenden wird die BASU die Bemühungen der CDU – hier Herr
Felbier – das Thema an einem runden Tisch mit allen Betroffenen
zu besprechen unterstützen.

Die letzten Äußerungen von Siegfried Neumann und Wilfried
Adam – in der WZ vom 29.03.07 unter der Überschrift „Geht
nur um Polemik gegen Frank“ – machen deutlich, dass die SPD
nicht an einer Lösung des Problems, sondern lediglich an einer
möglichst langanhaltenden politischen Ausschlachtung des
Themas interessiert ist.

Wenn sich die SPD [17 Ratsvertreter] nicht an
diesen „runden
Tisch“ setzen möchten, sollten
sie dies offen sagen und den
verbleibenden
26 Ratsmitgliedern – also der Mehrheit – die

Möglichkeit geben die unerträgliche Situation
um Wolfgang
Frank und die WFG zu bereinigen.

Mit freundlichen Grüßen



Joachim Tjaden
Ratsherr BASU-Wilhelmshaven
_____________________________________________________

>PRESSEMITTEILUNG:
Aktenzeichen: BASU-pm-001-339
Datum: 29.03.2007
Pressemitteilung [Download] mit der Bitte um Veröffentlichung:
[DOWNLOAD_BASU_PRESSE_MITTEILUNG]


Sollten Sie Pressefotos von: Joachim Tjaden benötigen, so klicken
Sie hier:
[DOWNLOAD_BASU_PRESSE_FOTO_TJADEN]
_____________________________________________________

oder gehen Sie in die Rubrik:
>Download Bereich >BASU
Dort finden Sie die jeweiligen Kandidaten und auch Presse-
unterlagen sowie Fotos.
_____________________________________________________

Sonstige THEMENFOTOS fordern Sie bitte hier an:
GRUPPO|635:
[Hier klicken: www.GRUPPO635.com]
Mail:
[Hier klicken: INPUT@GRUPPO635.com]
_____________________________________________________

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen
Fiktive Interviews
| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe
| Archiv | Leserbriefe |
Spenden
|


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben