Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Wer die Wahrheit sagt, der lügt
07|08|2009



Das Kultvideo vom Acapulco des Nordens: Gequirlte Scheiße - unbedingt ansehen.

Diese unglaubliche Aussage traf nun unser Oberbürgermeister Eberhard Menzel in der Wilhelmshavener Zeitung. Nachdem sich eine Gruppe kritischer Bürger mit dem Thema Abwassereinleitung in den Jadebusen beschäftigte, sah sich Menzel gleich genötigt, hierzu Stellung zu nehmen.

Menzel wörtlich in der heutigen WZ:”Wer nach wie vor behaupte, ungeklärtes Abwasser würde in den Jadebusen eingeleitet, zeige, dass es ihm nicht um die Wahrheit, sondern darum gehe, negative Nachrichten über Wilhelmshaven zu verbreiten.”

Das Problem an der ganzen Sache ist nur, dass fast bei jedem Regen tatsächlich völlig ungeklärte Abwässer in den Jadebusen eingeleitet werden. Dies hat unser Umweltdezernent bestätigt und auch sonst leugnet dies nicht einmal der OB. Vielmehr liegt der Stadt ja sogar eine Ausnahmegenehmigung für eben diese Einleitung ungeklärter Abwässer vor.

Was will uns Menzel also mit seiner Presseerklärung sagen? Genau! Nicht der, der die ungeklärten Abwässer einleitet, schadet der Stadt, sondern der, der diese Einleitungen anprangert und abstellen will! In guter alter politischer Tradition wird also nicht der bestraft, der den Fehler macht, sondern der, der ihn benennt.

Für alle, die noch immer nicht wissen, worum es geht, hier eine kleine Geschichte aus den Untiefen der Medienwelt. natürlich scheint auch unser Umweltdezernent ein Lügner zu sein, denn auch er spricht ja von ungeklärten Abwässern, die in den Jadebusen eingeleitet werden…
[Anm. d. Redaktion: Video oben ansehen!]


Tim Sommer

Quelle:
www.timsommer.de

Links:
06|08|09 Prachtallee
01|08|09 Kühlen Kopf bewahren
22|07|09 Ordnungsgemäße Entsorgung zu teuer?
21|07|09 Badewasserqualitäten
17|07|09 Urlauber storniert Ferienaufenthalt am Wilhelmshavener Südstrand wegen der Fäkalieneinleitungen
15|07|09 Fäkalieneinleitung
08|07|09 Pack die Badehose ein...
02|07|2009 Stadt belügt Bürger
03|08|09 Teure Werbung
04|08|09 Cyanobakterien des Banter Sees im gescheuten Lichte der Öffentlichkeit


Sonstige THEMENFOTOS fordern Sie bitte hier an:
GRUPPO|635: www.GRUPPO635.com
Mail: INPUT@GRUPPO635.com



Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben