Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Camping für´s Volk
19|10|2011



Manche Camper haben sogenannte Bonuszelte.

Hallo und moin moin!
Wir melden uns wieder mit ihrer Sendung: "Ungefragt nachgehakt"

Heute sind wir einmal nicht dort droben an der Nordseeküste, im industriedrehscheibigen Oberzentrum an der Jade, das muß warten. Glücklicherweise läuft uns da nichts weg. Umwälzende Ereignisse sind ja hier lange, lange aktuell. Da brennt nix an.

Wir sind heute in Frankfurt, wo heftigst demonstriert wird um den Banken Paroli zu bieten, ja, um vielleicht ihre Macht zu brechen.

Der Platz ist besetzt mit vielen bunten Zelten in rot, grün, schwarz und gelb und vor uns, in einem schwarzrotgoldenen Hauszelt mit Bundesadler, sitzt trotzig aber gut gelaunt, die Bundeskanzlerin Angela Merkel.
 
Hallo Frau Merkel.
 
Ich grüße Sie.
 
Wir sehen sie hier ganz alleine in Ihrem Protestzelt - wo sind denn Herr Pofalla, Herr Kauder, Herr Gröhe ... helfen die Ihnen gar nicht?
 
Die haben alle eigene Zelte. Wenn wir den Platz ausfüllen ist der Protest in guten Händen, das ist Profisache. ... Der Herr Pofalla teilt sich ein Zelt mit dem Bosbach. Das ist unser Dialogzentrum.
 
Frau Kanzlerin, uns scheint das hier eine echte Wende zu sein, weil gestern noch ... also, da sah es so aus, daß Sie ...
 
Sie meinen die Schnelligkeit? Das ist die Kraft der Pirouette. Ossi, Wessi, Atomkraft, nein Danke, Umwelt, Kohle, Vaterland, Europa, oben, unten, hinten, vorne ... manchmal wird mir selber ganz schwindelig. Ist eben eine Kunst immer alles zugleich zu sein.
 
Oha, so hatten wir das noch gar nicht gesehen, klingt halsbrecherisch.
 
Ha, ha -  ohne Fleiß, kein Preis. Aber ohne Wendehals geht es nicht, den braucht man natürlich, da haben sie Recht.
 
Frau Merkel, wir sehen hier auf diesem schön gedeckten, kleinen Klapptischchen frischen Kaffee und so leckere Schnittchen - ist das für uns?
 
Leider nicht meine Lieben, ich erwarte Besuch. Gleich kommt noch der Herr Ackermann. Die jungen Leute wollen ja wissen wo es lang geht - ohne Führung sind die doch hilflos. Da ist der Josef unentbehrlich - und ich weiß wovon ich da spreche. ...
 
Frau Merkel, glauben Sie, dath - Pardon - daß Sie die Reihen hinter sich schließen können?
 
Wir werden das Problem gemeinsam lösen. Dafür brauchen wir alle unsere Menschen - wer soll das denn sonst bezahlen? Vielleicht ich oder Herr Ackermann? Das wär' ja wohl ein Witz - oder?
 
Na, lustig wär´s schon - und so einfach ... aber nun gut ... Frau Merkel, wir danken Ihnen für das Gespräch und wollen schnell noch `mal versuchen mit Herrn Seehofer und Herrn Rösler ...
 
Da haben Sie leider Pech. Die beiden wissen doch gar nicht wofür sie dagegen sind. Die eiern gerade ´mal wieder so ´rum. Haben Hausarrest. Nicht mit Mutti, hab´ ich denen gesagt. Zelten oder meckern ... So, jetzt muß ich aber weiter demonstrieren.
"EZB und Bundesbank, machen alle Leute krank"
"Ackermann und Merkel, bekämpfen diese Ferkel"
"Wir werden alle Schulden stunden, mit uns wird die EU gesunden"
Zickezacke, zickezacke, hoi, hoi, hoi.
- gut, was?
 
Ja, ja - dann ... hm ... verabschieden wir uns einfach damit vom Protestcamp in Frankfurt, beruhigt, weil wir wissen, daß hier alles seine Ordnung hat - unsere Bundeskanzlerin ist eben immer auf der richtigen Seite, egal, welche das auch ist - und geben thurück inth Funkhauth.

Bild: GRUPPO|635 - hufenbach












Wilhelm Schönborn
Investigativer Rentner

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!

Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben