Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Raffinerie WHV: Informationsaustausch zwischen Arbeitgeberseite und Verhandlungskommission des Betriebsrates
18|11|2010

Der Wilhelmshavener Raffinerie droht die Schliessung und der Gesamtverlust von ca 1.500 Arbeitsplätzen.

Am 16.11.2010 fand ein weiterer Informationsaustausch zwischen der Arbeitgeberseite und der Verhandlungskommission des Betriebsrates statt.

Bei diesem Treffen hat die Arbeitnehmerseite deutlich gemacht, dass sie sich von der Arbeitgeberseite nicht ausreichend und umfassend informiert sieht. Der Betriebsrat hat konkrete Informationen und Unterlagen nachgefragt. Für die Verhandlungen über einen Interessenausgleich und die Erarbeitung von Handlungsalternativen sind diese Informationen von erheblicher Bedeutung.

Die Herausgabe der erbetenen Informationen hat der Arbeitgeber abgelehnt!
 
Am Abend des 15.11.2010 wurde in einer Veranstaltung in der WRG-Kantine mit der Personalabteilung, den Auszubildenden und ihren Eltern, sowie den Ausbildern und dem Betriebsrat mitgeteilt was mit den Auszubildenden in der Zukunft passieren soll.

Hierbei ist vom Arbeitgeber mitgeteilt worden, dass man den 10 Auszubildenden im 1. Ausbildungsjahr noch in diesem Monat kündigen möchte.

Der Betriebsrat lehnt dies ab. Der Arbeitgeber wurde deshalb heute eindringlich aufgefordert seiner sozialen Verantwortung nachzukommen und die beabsichtigen Kündigungen nicht auszusprechen.
 
Auch dies wurde abgelehnt!
 
Das nächste Treffen ist für den 02. Dezember von 10:00 bis 18:00 Uhr geplant.
 
In der Zwischenzeit wird der Betriebsrat beraten, wie der sachlich nicht gerechtfertigten Verweigerungshaltung des Arbeitgebers begegnet werden kann und welche Schritte unternommen werden sollen, um eine Verhandlungssituation „auf Augenhöhe“ bei gleichem Informationsstand herbeizuführen.

Weiter wird der Betriebsrat in Abstimmung mit der IG-BCE überlegen, wie den zur Kündigung anstehenden Auszubildenden geholfen werden kann.

Quelle: Betriebsrat | Wilhelmshavener Raffineriegesellschaft

Links:
Interview mit Hans van Weelden zur drohenden Schliessung der Raffinerie Wilhelmshaven | 30|10|2010
Raffineriesterben in Wilhelmshaven? | 30-10-2010


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben