Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Fusion: SPD Ortsvereine West und Bant werden Süd
12|06|2009



Der neue Vorstand des SPD Ortsvereins Wilhelmshaven Süd [v.l.n.r:] Björn Adam, Jürgen Adam, Elke Bolinius, Harald Kolbe,Stephanie Sommer, Jörg Ruelius, Helga Weinstock, Jens Bertram, Birgit Tönjes-Deye, Uwe Reese, Wolfgang Willig, Lieselotte Prien, Rainer Grube, Tim Sommer, Kurt Lorenz, Helga Klöker, Michael Veh [es fehlt: Petra Kolbe].

11. Juni 2009, 19:00 Uhr Wilhelmshaven

Nach anfänglichen Verständnisschwierigkeiten, warum man nicht jetzt abstimmen würde, ob man überhaupt fusionieren wolle, startete die Wahlprozedur für die Vorstandswahlen.

Einige alteingesessene Mitglieder haben Schwierigkeiten mit der Zusammenlegung, denn es geht auch um Positionierungen und letztendlich um Macht bzw. Machterhalt. Auch der Ortsverein Altengroden wehrt sich gegen eine "Zwangszusammenlegung" mit dem SPD Ortsverein Wilhelmshaven West.

Die beiden ehemaligen Vorstandsvorsitzenden Jörg Ruelius [Bant] und Tim Sommer [Mitte] erläuterten, dass der Mitgliederschwund eine der Hauptursachen der Fusion wäre. Weiterhin wolle man die verbliebenen Mitglieder und deren Kräfte bündeln und wieder "richtige Themen" anpacken und zurückkehren zur ursprünglichen Maxime, den sozialdemokratischen Tugenden, die die ehemalige Arbeiterpartei im Laufe der Zeit "etwas" aus den Augen verloren hat.


Ursula Aljets [SPD] war am Wahlabend auch anwesend. Das Ratsmitglied sitzt im Aufsichtsrat des städtischen Reinhard Nieter Krankenhauses, das immer mehr zum Politikum wird.

Es wurden natürlich auch kritische Themen angesprochen, wie der desolate Ärztemangel im Reinhard Nieter Krankenhaus, der jetzt zur Schliessung von ganzen Abrteilungen führt. Gegen diese Art von Polemik verwahrte sich das anwesende Ratsmitglied Ursula Aljets, die auch als führendes Mitglied im Aufsichtsrat des städtischen Krankenhauses sitzt.

Als Vorstandsvorsitzender des neuen SPD Ortsvereins Wilhelmshaven Süd wurde Tim Sommer mit 26 von 33 Stimmen gewählt.

Im Verlauf der weiteren Wahlgänge wurden die Vertreter des Vorstandvorsitzenden, sowie Kassenwarte, deren VertreterInnen usw. gewählt.

Gegen 22:00 Uhr waren alle Formalitäten erledigt.

Der neue Vorstand wird sich nun auch kritischen Themen widmen, wie die CCS-Diskussion, dem Klimawandel, der Erneuerung des Stadtbildes, der Abwassereinleitung am Wilhelmshavener Südstrand und vielen Sachverhalten, die oft ohne die Öffentlichkeit geführt wurden.

Die SPD erhofft sich durch die Zusammenlegeung der ehemaligen Ortsvereine eine objektivere und effektivere Arbeit an Themenschwerpunkten und hofft auf lange Sicht verlorengegangenes Vertrauen und damit Wähler zurückgewinnen zu können. 

In nächster Zeit werden noch einige Turbulenzen die Politik der SPD in Wilhelmshaven prägen und es wird abzuwarten sein, ob sich die SPD von Mitglieder-, Stimm- und Wahlverlusten erholen kann.


Wolf-Dietrich Hufenbach
Dokumentarfilmer | Wilhelmshaven

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!

Links:
12|06|2009: OV Wilhelmshaven Süd wählte neuen Vorstand
15|05|09 Fusion: West und Siebethsburg


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe |


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben