Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: Grafik Bürgerportal Wilhelmshaven
   

Das Licht bleibt an!
18|03|2011



Das Horrorbild, das den BürgerInnen seitens der Atomlobby gern suggeriert wird, sollten die Kernkraftwerke stillgelegt werden: Kein Licht!

Jahrelang haben uns Politik und Atomlobby erzählt, dass ohne Atomkraftwerke in Deutschland die Energieversorgung nicht gesichert sei.

Horrorszenarien von dunklen Städten und brach liegenden Industrien wurden uns vermittelt. In Wilhelmshaven standen die Dauergrinser der Energiekonzerne einmütig neben Menzel, Neumann, Biester, von Teichman und den anderen Umweltverwüstern, um uns zu erklären, dass die neuen Kohlekraftwerke für die Versorgung mit Strom dringend benötigt würden.

Nun werden in Deutschland 8 Atomkraftwerke gleichzeitig vom Netz genommen. Abgeschaltet werden sie dabei aber nicht, wie in den Medien gerne behauptet wird. Und schon treten die selben Politiker und Atomlobbyisten vor die Kameras um uns zu sagen, dass die Energieversorgung in Derutschland trotzdem gesichert sei. Wir exportieren nur etwas weniger Strom ins Ausland. Und trotz der 8 Reaktoren, die vom Netz genommen werden, haben wir noch immer immense Energieüberschüsse.

Soll das etwas bedeuten, dass wir viele der Atomkraftwerke schon heute nicht mehr für unsere Versorgung brauchen? Sind die in Wilhelmshaven entstehenden Kohlekraftwerke nur für den Export von Strom geplant? Wurden wir wieder einmal belogen? JA! In Zeiten von Krisen gibt es immer wieder kurze Momente, in denen die Wahrheit das Licht der Welt erblickt. Und die Wahrheit braucht hierfür keinen Atomstrom, sie leuchtet hell und unübersehbar.

Also nutzen wir diese Erkenntnis und lassen uns nicht weiter hinter das Licht führen, welches jetzt eben nicht ausgeht. Folgen wir dem Vorschlag des Ortsvereins Süd-Ost der LINKEN Wilhelmshaven und schalten die Atomkraftwerke von unseren Rechnern aus. Mit wenigen Klicks wechseln wir zu Ökostrom-Anbietern und entziehen den Atomkonzernen ihre Kunden!



Tim Sommer

Quelle:
www.timsommer.de

Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken, Artikelstichwort angeben
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben