Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach






UMZU













VERMISCHTES








WETTER



Mixt "NGO´s"

















PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

VIDEO:
Profit statt Patientenwohl +++
ARTIKEL:
Sehr gern gelesen +++
VIDEO BÜRGERPORTAL:
BISMARCKDENKMAL Enthüllung +++
Bild: screen.arteLängst übernehmen große Konzerne wie Rhön, Helios, Sana und Asklepios flächendeckend ehemals kommunale oder kirchliche Kliniken und verändern damit die Krankenversorgung grundlegend. Zunehmend werden auch Arztpraxen aufgekauft ... [... zum Video]
GRUPPO|635 | hufenbachKranken-haus-Deal stinkt zum Himmel - Fusions-Fake in Wilhelmshaven auf Kosten der Steuerzahlerinnen: Was ist das eigentlich, so ´ne Fusion? ... irgendwie auch ´ne interessante Angelegenheit, in diesem Fall der Zusammenschlussversuch zweier Krankenhäuser ... [... mehr]
Bild: GRUPPO|635 | hufenbach Nichts ist so umstritten, wie die Aufstellung vergangener Heroen in Metallform auf formschönen Sockeln bei Sonnnenschein. In Wilhelmshaven gibt es ganz bestimmt wichtigere Probleme zu lösen, als ein ehemaliges Bismarck-Denkmal zu reaktivieren ... [... zum Video]

   

Denk ´mal
09|05|2015



Wilhelmshaven sollte ´mal endlich anfangen, seine Geschichte angemessen, objektiv, glaubwürdig und transparent aufzuarbeiten. Dann würde wohl der letzte Gedanke sein, ein Bismarckdenkmal aufzustellen.

Ob Ehrenstätte für Pumuckl oder Bismarck, den meisten Wilhelmshavenern ist es egal.

Nicht einmal die Heppenser Anwohner hat es zu ihrem Wochenmarkt gezogen. Und, wenn die Vielen, denen der Anlaß unpassend und aus der Zeit gefallen erschien, nicht ihre Meinung gezeigt hätten, wäre die ganze Aktion kaum mehr als eine etwas vollere Bushaltestelle in Erscheinung getreten.

Auch die SPD war nur spärlich zu Ehren ihres neuen Heros vertreten. Der, der zur Entwidmung des "Reinhard-Nieter-Denkmals" beigetragen hat, war natürlich da.

"Wer hat uns verraten ... ?"

Tradition verpflichtet.

Daß man Herrn Desenz einen Gefallen tun wollte, ist, wenn auch kindisch, irgendwie verständlich. Ob aber Herrn Bismarck seine neue Umgebung gefällt ist zweifelhaft.

Eine ältere Dame mit feinem Langzeitnäschen für braune Staubpartikel kann sich bestätigt fühlen, Staub, der wohl noch überall herumliegt.

Ihr Beitrag in dem Filmchen scheint ihn wieder einmal frisch aufgewirbelt zu haben.


Bild: GRUPPO|635 - hufenbach

Wilhelm Schönborn
Investigativer Rentner



Sie möchten diesen Artikel kommentieren? - Kein Problem:
Hier klicken
und Kommentar über das Kontaktformular an die Redaktion senden!
Vielen Dank!


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben