Bild: GRUPPO635.com | hufenbach


UMZU













VERMISCHTES






WETTER



Mixt "NGO´s"











PARTEIEN



Bild: GRUPPO635.com | hufenbach





Bild: GRUPPO635.com | hufenbach
   
Seit 24-03-2022 online:

FOTO: Hufenbach
Zur Webside (https://help.gov.ua/): [Hilfe für die Ukraine]

Wattenmeer grenzenlos schützen
04|04|2009



Das sensible Wattenmeer, von dem die Poitik behauptet, dass man dort Industrie ansiedeln könnte, ohne dass es Schaden nimmt.

Symposium: Empfehlungen an Politik

Wilhelmshaven/Wangerland – Zum Abschluss des 12. Internationalen Wattenmeersymposiums in Wilhelmshaven haben am Donnerstagabend mehr als 270 Fachleute die Bedeutung einer engeren Zusammenarbeit zum Schutz des Wattenmeeres unterstrichen.

„Das Symposium hat gezeigt, dass wir die grenzübergreifende Kooperation noch weiter verstärken müssen, um das Wattenmeer mit seinen Strukturen und Funktionen zu erhalten und nachhaltig zu schützen“, sagte Jens Enemark, Leiter des Gemeinsamen Wattenmeersekretariates in Wilhelmshaven. Am Ende der Tagung standen klare Empfehlungen an die Entscheidungsträger aus der Politik.

Die Ergebnisse dienen als Grundlage für die 11. Trilaterale Ministerkonferenz zum Schutz des Wattenmeeres, die im kommenden Jahr unter deutschem Vorsitz stattfindet

Quelle: Jeversches Wochenblatt


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe |


Startseite/Aktuell | Kontakt | Links | Termine | Impressum | Karikaturen |
Fiktive Interviews| Schicken Sie uns Ihre Leserbriefe | Archiv | Spenden |
Leserbriefe | Newsletter |

Wilhelmshavener Momente

Bild: GRUPPO635.com | hufenbach

Die Darstelllung des "Trio Infernale Wilhelmshavens" sorgt für Aufregung.
Eine Menge Wilhelmshavener Bürgerinnen protestieren unter dem Motto "Planungswahnsinn am Banter See tut 5.000 Menschen weh" für den Erhalt des Banter Sees, so, wie er ist. Sie wehren sich gegen eine Wohnbebauung für "Priveligierte". Mehr dazu in einem Video ... [das Bild ist vom 15-07-2014] ... .... zum Video | youtube ...



Wenn Sie auch ihre ganz persönlichen Momente auf dem Bürgerportal Wilhelmshaven veröffentlichen möchten, senden Sie ihre Bilder an:
redaktion@buerger-whv.de
Vielen Dank!

Archiv:
Archiv | Wilhelmshavener Momente
nach oben